HPLC | LC-MS | UHPLC | GC | SPE | Validierung
Fortbildungsseminare 2021

HPLC-Methodenentwicklung

Preis (zzgl. MwSt.) 275 € / CHF 295

Termin/Ort: Di 09.11.2021 / Online

HPLC-Troubleshooting

Preis (zzgl. MwSt.) 275 € / CHF 295

Termin/Ort: Mi 10.11.2021 / Online

Fehlersuche und Fehlervermeidung in der HPLC

Preis (zzgl. MwSt.) 495 € / CHF 545

Termin/Ort: Di 16.11.2021 / Hamburg

LC-MS: Einführung und Anwendung

Preis (zzgl. MwSt.) 445 € / CHF 545

Termin/Ort:

Leistungsoptimierung in der (U)HPLC

Preis (zzgl. MwSt.) 275 € / CHF 295

Termin/Ort: Mi 13.10.2021 / Online

Optimierung von Arzneibuchmethoden in der QK

Preis (zzgl. MwSt.) 275 € / CHF 295

Termin/Ort: Do 14.10.2021 / Online

HILIC und HILIC-MS

Preis (zzgl. MwSt.) 275 € / CHF 295

Termin/Ort:

Haben Sie Fragen zu unserem Seminarangebot?
Dann rufen Sie uns an unter 06021 588 300 oder schreiben Sie uns an anfrage@phenomenex.de
Lesen Sie unsere Teilnahmebedingungen

GC-Methodenentwicklung und Troubleshooting

Preis (zzgl. MwSt.) 275 € / CHF 295

Termin/Ort: Di 23.11.2021 / Online

Headspace-GC

Preis (zzgl. MwSt.) 445 € / CHF 545

Termin/Ort:

SPE-Methodenentwicklung

Preis (zzgl. MwSt.) 275 € / CHF 295

Termin/Ort:

Haben Sie Fragen zu unserem Seminarangebot?
Dann rufen Sie uns an unter 06021 588 300 oder schreiben Sie uns an anfrage@phenomenex.de
Lesen Sie unsere Teilnahmebedingungen

Das 1×1 der Validierung

Preis (zzgl. MwSt.) 495 € / CHF 545

Termin/Ort: Mi 17.11.2021 / Hamburg

Haben Sie Fragen zu unserem Seminarangebot?
Dann rufen Sie uns an unter 06021 588 300 oder schreiben Sie uns an anfrage@phenomenex.de
Lesen Sie unsere Teilnahmebedingungen

Phenomenex Vor-Ort-Schulungen

Nutzen Sie das Angebot individueller Fortbildungsseminare von Phenomenex in Ihrem Hause:

Sie können wählen zwischen einem Halbtages- oder Ganztagesseminar. Das Halbtagesseminar (3 h) umfasst einen Themenschwerpunkt. Das Ganztagesseminar (5,5 h) kann entweder als Intensivkurs für ein Thema genutzt werden oder 2 Themenschwerpunkte in Kombination umfassen. Unsere Referenten stellen Ihnen gerne eine Kombination nach Ihren Wünschen zusammen. Alle Schulungen sind auch Online durchführbar.

Themen Halbtagesseminar
(3h)
Tagesseminar
(5,5 h)
HPLC-Methodenentwicklung X X
HPLC-Troubleshooting X X
Leistungsoptimierung in der (U)HPLC X X
Optimierung von Arzneibuchmethoden in der QK X X
GC-Methodenentwicklung X n.v.
GC-Troubleshooting X n.v.
GC-Methodenentwicklung & Troubleshooting X X
SPE-Methodenentwicklung X X
Land Halbtagesseminar
(3 Stunden)
Tagesseminar
(5,5 Stunden)
bis 15 Personen bis 25 Personen bis 15 Personen bis 25 Personen
Deutschland und Österreich 775 € 995 € 1.395 € 1.795 €
Schweiz 930 CHF 1.195 CHF 1.675 CHF 2.155 CHF
X = verfügbar
n.v. = nicht verfügbar
Nähere Informationen zu unseren Vor-Ort-Schulungen können Sie telefonisch oder per E-Mail erhalten.
Alle Preise zzgl. der jeweils gültigen MwSt.

Praxisworkshops zur präparativen, chiralen und Supercritical Fluid Chromatographie

Kursbeschreibung:

In unseren Workshops werden Ihnen in einem kompakten Theorieblock die Grundlagen der präparativen bzw. chiralen oder Supercritical Fluid Chromatographie vermittelt. In mehreren Praxisteilen wird das erworbene Wissen dann an analytischen und präparativen HPLC oder SFC Anla-gen mittels eines Testsystems umgesetzt. Wahlweise ist auch die Analyse oder Aufreinigung von kundeneigenen Proben möglich. Es soll dem Anwender so ermöglicht werden, zukünftig schneller und gezielter eine stabile Methode zu entwickeln, diese bei Bedarf in den präparativen
Maßstab zu übertragen, den Erfolg der Trennung zu kontrollieren und bei auftretenden Problemen zügig eine Lösung zu finden.

Aus dem Inhalt:

  • Trennmechanismen in der RP, chiralen und Supercritical Fluid Chromatographie
  • Optimierung von Säulentechnologie und Packungsmaterial
  • Komplementäre Phasen, orthogonale Selektivität und Säulenauswahl
  • Eigenschaften der mobilen Phase und die Wirkung von Modifiern
  • Wie mache ich ggf. das Upscaling?
  • Spezielle technische Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung
  • Aufsetzen einer Screening-Methode im analytischen Maßstab zur Methodenentwicklung
  • Optimierung der besten analytischen und ggf. präparativen Bedingungen
  • Ggf. präparative Trennung mit Fraktionierung und analytische Untersuchung der Fraktionen
  • Technische Tipps und Troubleshooting-Ansätze
  • Auswertung, Interpretation und Diskussion der Ergebnisse
  • Die Kursteilnehmer sind interaktiv bei der Trennung oder Aufreinigung der (eigenen) Proben beteiligt
  • Je nach Wissensstand und praktischer Erfahrung können, z. B. die Probenvorbereitung, die Bedienung der Anlagen oder der Umgang mit der Software näher erläutert werden
  • Die eigentliche praktische Durchführung erfolgt i.d.R. durch geschultes Personal
  • Für die Messungen können Testgemische oder auch Realproben aus Ihrem Labor genutzt werden

Dauer: Tageskurs

Ort: Düren

Preis (zzgl. MwSt.) 795 € / CHF 975


Dauer: 2-Tageskurs

Ort: Düren

Preis (zzgl. MwSt.) 1495 € / CHF 1820

Haben Sie Fragen zu unserem Seminarangebot?
Dann rufen Sie uns an unter 06021 588 300 oder schreiben Sie uns an anfrage@phenomenex.de
Lesen Sie unsere Teilnahmebedingungen

Online- oder Präsenz-Seminare? Sie haben die Wahl!

In 2021 bietet Phenomenex viele Seminarinhalte auch Online an. Sie können bequem von jedem Ort aus teilnehmen, ob von zuhause oder Ihrer Firma. Auch Kollegen von verschiedenen Standorten können gleichzeitig von einer Schulung profitieren. Das spart Reisezeit und Übernachtungskosten. Sie erhalten die Seminarunterlagen in Papierform per Post an Ihre Firmen- oder Privatadresse und das Zertifikat im Anschluss an das Seminar per E-Mail.
Die Einwahl funktioniert einfach über die Teams-App oder Ihren Browser. Wenn Sie ein Mikrofon haben, können sie Fragen per Audio stellen. Ansonsten ist eine interaktive Teilnahme per Chat möglich. Unsere erfahrenen Referenten haben einige Fallbeispiele und Übungen vorbereitet, um die Teilnehmer mit einzubinden. Nach jedem Kapitel, meist nach etwa 90 Minuten, werden Pausen eingeplant. Uns ist wichtig, dass wir auch bei einem Online-Seminar einen höchstmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Bevorzugen Sie dennoch lieber den Referenten in Person vor sich zu sehen, so haben wir alle Seminarinhalte auch wie gewohnt als Präsenzveranstaltung im Programm. Zum Schutz der Teilnehmer als auch der Referenten haben wir für unsere Veranstaltungen ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet, um einen sicheren und produktiven Seminarablauf zu gewährleisten. Dieses passen wir an die jeweils geltenden behördlichen Bestimmungen an. Es umfasst z.B. die Registrierung der Teilnehmer, Einhaltung des Mindestabstands, Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes außerhalb des Sitzplatzes, Desinfektion und Belüftung des Raums und individualisierte Speisen und Getränke. Wir senden Ihnen das Hygienekonzept des jeweiligen Veranstaltungsortes im Vorfeld gerne zu. Sollten wir aufgrund der aktuellen Lage ein geplantes Präsenz-Seminar nicht abhalten können, buchen wir angemeldete Teilnehmer kostenfrei auf ein äquivalentes Online-Seminar oder einen späteren Alternativtermin um. Eine frühzeitige Seminaranmeldung bedeutet für Sie also kein finanzielles Risiko.

Ob Online oder Live in Person, auch in 2021 ist Phenomenex Ihr Partner für Chromatographie-Fortbildungen.

Haben Sie Fragen zu unserem Seminarangebot?
Dann rufen Sie uns an unter 06021 588 300 oder schreiben Sie uns an anfrage@phenomenex.com
Lesen Sie unsere Teilnahmebedingungen